Blackout – das Netz ist fragiler als man glaubt

Ein Blackout – ein plötzlicher, überregionaler und länger andauernder Strom- und Infrastrukturausfall – ist kein gewöhnlicher Stromausfall, den schon viele von uns erlebt haben. Bei diesem Szenario ist ein zeitgleicher Ausfall der Stromversorgung in weiten Teilen Europas zu erwarten. Dieser passiert innerhalb weniger Sekunden und ohne jegliche Vorwarnung. Die vollständige Wiederherstellung der Stromversorgung kann Stunden, wenn nicht sogar Tage dauern. Aber nicht nur das, mit diesem Stromausfall fallen zeitnah auch so gut wie alle anderen lebenswichtigen und stromabhängigen Infrastrukturen (Transport, Kommunikation, Versorgung, Wasser, etc.) aus bzw. stehen nur mehr mit einer eingeschränkten Funktionalität zur Verfügung. Ein derart weitreichendes Ereignis können wir uns kaum vorstellen, da wir so etwas noch nicht erlebt haben, aber: Wären Sie und Ihre Familie, Ihre Gemeinde oder Ihr Unternehmen auf ein solches Ereignis vorbereitet?

Anstelle von Wahlkampf – Frieden

Das Alternativprogramm zu Wahl und Kampf:
Ann Wright, Eugen Drewermann, und Daniele Ganser über Frieden.

Ann Wright, Oberst in der US Armee die 2003 selbige verließ,
Eugen Drewermann, ein Mensch dessen Existenz schwer zu glauben ist und
Daniele Ganser, ein Historiker mit Einfluß auf die Gegenwart

ad. Frieden
Daniele Ganser erzählt ab 1:36:10  seine Erfahrung der grundlegendsten Friedenstechnik überhaupt, dem Frieden im Inneren. Wer sich dabei schwer tut findet weltweit Hilfe in zahllosen Vipassana Zentren. Wer sich mit Vipassana schwer tut, findet die Technik in vielen, fast allen bekannten, religiösen Traditionen. Und wer sich mit Religion schwer tut – die Technik hat nichts mit Religion zu tun aber viel mit Mensch sein.

Der „Chiemgauer“, das erfolgreichste Regionalgeld Europas

Eine WDR-Doku als Crashkurs ins Geld- und Freigeldwesen.

Der Chiemgauer ist Europas erfolgreichstes Regionalgeld. Immer mehr Menschen bezahlen bei rund 600 mitmachenden Unternehmen in den Landkreisen Rosenheim und Traunstein in Chiemgauer.
Und sie helfen damit allen: der regionale Einkauf stärkt insbesondere die kleineren Geschäfte vor Ort, kurbelt die regionale Wirtschaft an und bringt zusätzliches Geld in
die Kassen von Vereinen und Einrichtungen mit sozialen Zielen.

Zur Chiemgauer website

The Street Store

In jedem Land gibt es viele Menschen denen vieles fehlt.
Und ebenso gibt es in jedem Land Menschen, die Dinge besitzen die sie nicht brauchen.
Die Frage ist: Wie hilft man beiden?
Eine genial einfache Lösung bietet das im Jänner 2014 gegründete opensource ProjektThe Street Store„.

The Street Store sind Poster auf der Straße. Wer Kleidung hat die er nicht braucht kann sie hinbringen damit sie jemand bekommt, der sie braucht. Mehr ist es nicht.
Großartig!

<iframe width="474" height="267" src="http://www lose weight fast online.youtube.com/embed/QDw0JtwQU8A?feature=oembed“ frameborder=“0″ allowfullscreen>

Wolf medicine

George Monbiot: For more wonder, rewild the world

An amazingly beautiful story on wolfs, wales and other beings.
How they live and what happens if they just are.